Bereiche

Sportentwicklung

Gesund älter werden

Beweglichkeit und Fitness bedeuten vor allem mit den Lebensjahren ein Mehr an Lebensqualität. So ist ein aktiver Lebensstil beispielsweise entscheidend für eine selbstständige Lebensführung und inidividuelle Mobilität. Bewegt man sich im Verein, wird nicht zuletzt auch das Miteinander gefördert.Vielleicht ist ein SPORT PRO GESUNDHEIT-Angebot genau das Richtige für Sie. Finden Sie in unserer Suchmaschine ein für Sie passendes und qualifiziertes Sportangebot in Ihrer Nähe. 

Kampagne „Gesund und Aktiv Älter werden“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Das Aktiv-Programm der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) motiviert Frauen und Männer ab 65 Jahren mit vielen praktischen Übungsanleitungen zu mehr Bewegung im Alltag. Auf der Homepage der Kampagne finden Sie weitere Informationen, vielfältige Bewegungsangebote, Tipps und Anleitungen zur Bewegungssteigerung im Alltag sowie allgemeine Informationen zur Gesundheitsförderung älterer Menschen.

Am Besten gleich selbst ausprobieren: Aktivübungen für jeden Tag finden sich unter www.aelter-werden-in-balance.de/aktiv-bleiben/gymnastikuebungen/.

Weitere Informationen und Downloads:

Bewegung für Gesundheit im Alter - Leitfaden für die Einrichtung von Bewegungsparcours

Handlungsleitfaden für Kommunen und Vereine „Im Alter AUF Leben“

Pubklikation des Statistischen Bundesamts: Ältere Menschen in  Deutschland und der EU