Zu unseren...

Anschlussorganisationen

DOG Hessen

http://www.dog-bewegt.de/


Die Deutsche Olympische Gesellschaft: Engagement für Leistung und Fairplay


Seit 1951 gibt es die Deutsche Olympische Gesellschaft als Förderverband des Sports und der olympischen Bewegung. Sie ist eine eigenständige, sportübergreifende und bundesweit vertretene Mitgliederorganisation für die olympische Idee in Deutschland. Mit ihrem Leitmotiv „Leistung macht Spaß“ hält sie die olympischen Werte Fairness, Leistungsbereitschaft, Teamgeist und Völkerverständigung lebendig, vermittelt diese insbesondere an Kinder und Jugendliche und unterstützt den Nachwuchssport.
„Leistung macht Spaß” heißt für uns, sich Ziele zu setzen und dafür sein Bestes zu geben, Freude am Lernen und Üben zu entwickeln und dabei stets fair, teamorientiert und tolerant zu sein - Eigenschaften, die sowohl im Sport als auch in der Gesellschaft insgesamt Gültigkeit besitzen.
Die Mitglieder – sowohl Olympiateilnehmer, Leistungs- und Freizeitsportler, Sportverbände und Olympiabegeisterte aus allen gesellschaftlichen Bereichen – sind bundesweit in rund 50 ehrenamtlich geführten Zweigstellen organisiert. Zusammengefasst zu einem Landesverband bestehen in Hessen mit Darmstadt, Frankfurt/Rhein-Main, Odenwaldkreis und Wiesbaden vier Zweigstellen.