Pressemeldung

- Landessportbund ruft zur Teilnahme an Europawahl auf

Frieden, Freiheit und Demokratie sichern

In einem Appell  haben der Landessportbund Hessen e.V. und die Sportjugend Hessen alle Wahlberechtigten unter den 2,1 Millionen Mitgliedern in den 7.800 hessischen Sportvereinen aufgefordert, an der Europawahl am 26. Mai teilzunehmen.

In dem vom Hauptausschuss, dem zweithöchsten Entscheidungsgremium des Sports in Hessen, am Samstag in Frankfurt verabschiedeten Papier heißt es: „Zu den zentralen Voraussetzungen für ein freiheitliches und demokratisch verfasstes sowie autonomes Sportvereinssystem zählt eine politische Grundordnung, die Grundwerte wie Freiheit, Demokratie und Menschenrechte gewährleistet. Die Europäische Union (EU) trägt hierzu wesentlich bei. Sie sichert Frieden, Freiheit, Menschenrechte und gewährleistet somit Rahmenbedingungen einer freiheitlichen Gesellschaft, die auch für Sportvereine und -verbände von zentraler Bedeutung sind.“

Durch die Teilnahme an der Europawahl werde über die Zukunft der Europäischen Union entschieden. „Gehen Sie deshalb am 26.Mai zur Europawahl und wählen Sie Parteien, die sich aktiv für unsere Grundwerte einsetzen“, so der Appell. Den Wortlaut des Appells können Interessierte  h i e r  nachlesen.

Ansprechpartner

Kommunikation und Marketing

Ralf Wächter

Geschäftsbereichsleiter

Tel.: 069 6789-262
Fax: -300
E-Mail: rwaechter@remove-this.lsbh.de

Isabell Boger

Pressereferentin

Tel.: 069 6789-267
Fax: -300
E-Mail: iboger@remove-this.lsbh.de

Markus Wimmer

Sachbearbeitung "Sport in Hessen"

Tel.: 069 6789-437
Fax: -300
E-Mail: mwimmer@remove-this.lsbh.de

Leonore Spener

Sachbearbeitung

Tel.: 069 6789-435
Fax: -300
E-Mail: lspener@remove-this.lsbh.de

Elke Daniel-Erlenbach

Marketing / Merchandising

Tel.: 069 6789-622
Fax: -300
E-Mail: edaniel-erlenbach@remove-this.lsbh.de

Petra Kühne

Kooperationen, Sponsoring, Vermarktung

Tel.: 069 6789-200
Fax: -300
E-Mail: pkuehne@remove-this.lsbh.de

Annika Horbach

Kooperationen, Sponsoring, Vermarktung

Tel.: 069 6789-223
Fax: -300
E-Mail: ahorbach@remove-this.lsbh.de