Aktuelle Schwerpunkte

Gleichstellung

in Sportorganisationen

In vielen Sportorganisationen sind die Bedingungen nach wie vor auf die Lebensumstände von Männern zugeschnitten. Dies gilt es zu ändern. Gelingen kann dies etwa durch Gleichstellungsbeauftragte, vor allem aber durch Gender Mainstreaming in Vereinen, Verbänden und Sportkreisen.
mehr

Das Mentoring-Programm

für Frauen im Sport

Mittlerweile kann der Landesausschuss für Gleichstellung im Sport (LA-GiS) auf drei erfolgreiche Staffeln (2011, 2018 und 2020) zurückblicken. Es besteht die Intension dieses Projekt im Abstand von zwei Jahren fortzuführen. mehr

Landesausschuss

Gleichstellung im Sport

Der Landesausschuss "Gleichstellung im Sport"  fördert den gleichberechtigten Zugang zum Sport für alle Menschen und setzt sich für Chancengleichheit und Ausgewogenheit in allen Bereichen des organisierten Sports ein.
mehr

Lu-Röder-

Preis

Mit dem "Lu-Röder-Preis" würdigt der Landessportbund Hessen seit 1988 jährlich Funktionärinnen, die sich engagiert für die Belange von Frauen im Sport einsetzen. Das Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro muss von der Preisträgerin für die Fortsetzung ihrer Frauenarbeit verwendet werden.
mehr

News

für Sie

Weltfrauentag 2022

Seit über 100 Jahren kämpfen weltweit Frauen für die Rechte von Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter. Anl. des „Internationalen Tag der Frauen“ am 8. März 2022 hatte der LA-GiS des lsb h zu einem Online-Stammtisch eingeladen, um auf das bisher „Erreichte“ im Thema Gleichberechtigung anzustoßen hier

Ansprechpartner

Gleichstellung im Sport

Ute Hoyer

Gleichstellung im Sport

Tel.: 069 6789-259
Fax: -109
E-Mail: uhoyer@lsbh.de