Ausbildungen

Ausbildungen

in Nordhessen

Übungsleiterausbildung im Breitensport (Erwachsene/Ältere)

Ziel der Ausbildung ist es eigene Übungsgruppen im Sportverein anzuleiten. Die Ausbildung ist sportartübergreifend ausgerichtet und qualifiziert für Vereinsgruppen mit Erwachsenen und älteren Menschen.
Die Ausbildung schließt mit der C-Lizenz des DOSB (Deutscher Olympischer Sportbund) ab.

Termine 2019

Basismodul           27.03. – 29.03.2020 Kassel/Sensenstein

                               24.04. – 26.04.2020 Kassel/Sensenstein

Aufbaumodul:       08.05. – 10.05.2020 Kassel/Sensenstein

                               05.06. -  07.06.2020 Kassel/Sensenstein

                               26.06. – 28.06.2020 Kassel/Sensenstein

                               21.08. – 23.08.2020 Kassel/Sensenstein

Prüfung:                04.09. – 06.09.2020 Kassel/Sensenstein

Die Teilnahmegebühr für eine Kompaktbuchung aller drei Module im Jahr 2020 beträgt 450,- Euro. inkl. Übernachtung, Verpflegung und Unterrichtsmaterial.

Einzelbuchungen:     Basismodul 150 Euro, Aufbaumodul 250 Euro, Prüfungsmodul 100 Euro. 

Information und Anmeldung:
Landessportbund Hessen e.V.
Geschäftsbereich Schule, Bildung und Personalentwicklung, Außenstelle Kassel, Diana Bruch,
Auedamm 2,
34121 Kassel,
Tel. 0561 7390-344
E-Mail: dbruch@lsbh.de

Übungsleiterausbildung im Breitensport (Kinder/ Jugendliche)

Ziel der Ausbildung ist es eigene Übungsgruppen im Sportverein anzuleiten.

Die Ausbildung ist sportartübergreifend ausgerichtet und qualifiziert für Vereinsgruppen mit Kindern und Jugendlichen. Die Ausbildung schließt mit der C- Lizenz des DOSB ab. Weitere Informationen finden Sie hier:

Termine:

  • Abschnitt 1:    27.03. – 29.03.2020    Sportbildungsstätte Sensenstein
  • Abschnitt 2:    24.04. – 26.04.2020    Sportbildungsstätte Sensenstein
  • Abschnitt 3:    08.05. – 10.05.2020    Sportbildungsstätte Sensenstein
  • Abschnitt 4:    05.06. - 07.06.2020      Sportbildungsstätte Sensenstein
  • Abschnitt 5:    26.06. – 28.06.2020    Sportbildungsstätte Sensenstein  
  • Abschnitt 6:    21.08. – 23.08.2020     Sportbildungsstätte Sensenstein
  • Abschnitt 7:    04.09. – 06.09.2020    Sportbildungsstätte Sensenstein

Kosten: Die Teilnahmegebühr beträgt (inklusive Unterkunft und Verpflegung) 450,- Euro.

Zur Anmeldung

oder

Sportjugend Hessen
Auedamm 2
34121 Kassel
Tel: 0561-7390342
E-Mail: RSchulz@sportjugend-hessen.de

 

Übungsleiterausbildung "Sport in der Prävention"

Die Ausbildung mit dem Schwerpunkt Allgemeine Prävention ist sportartübergreifend und für die Zielgruppe Erwachsene konzipiert. Ziel der Ausbildung mit dem Angebotsschwerpunkt Allgemeine Prävention ist die Qualifizierung von Übungsleiter/innen für die Durchführung präventiv gesundheitsorientierter Bewegungsangebote im Sportverein. Die Ausbildung beinhaltet neben den Lernerfolgskontrollen in Theorie und Praxis im letzten Ausbildungsabschnitt, eine Projektarbeit zur praktischen Umsetzung des Präventionssportprogramms "Präventives Gesundheitstraining für Erwachsene" im Sportverein und schließt bei erfolgreichem Abschluss mit der Ausstellung der DOSB-Lizenz Übungsleiter/in B "Sport in der Prävention" auf der 2. Lizenzstufe.

Termine 2019
1.         21. + 22.09.2019
2.         19. + 20.10.2019
3.         02. + 03.11.2019

Lehrgangsgebühr: 450 Euro

Information und Anmeldung:
Landessportbund Hessen e.V.
Geschäftsbereich Sportentwicklung,
Gundi Friedrich und Gabi Bied,
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt/M
Tel.: 069 6789-423
E-Mail: gbied@lsbh.de

Profilerweiterung Erwachsene/Ältere

Profilerweiterung Erwachsene / Ältere

Ergänzungsausbildung

für Übungsleiter/innen mit dem Schwerpunkt Kinder / Jugendliche

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können Übungsleiter/innen im Breitensport, die ihre Ausbildung mit dem Schwerpunkt Kinder/Jugendliche abgeschlossen haben und ihre Qualifikation auf den Erwachsenen- und Älteren Bereich erweitern wollen. (Nach Maßgabe freier Plätze auch Teilnehmer/innen mit vergleichbarer Qualifikation.)

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die Ausbildung umfasst 30 Unterrichtseinheiten (ohne Prüfung), findet an zwei Lehrgangswochenenden statt und wird als Lizenzverlängerung anerkannt. Die Lehrgangszeiten sind i.d.R. Samstag 9.30 bis Sonntag 15.00 Uhr.

Welche Ziele hat die Ausbildung?

Die Ausbildung

  • ergänzt die in der Ausbildung Übungsleiter/in Breitensport, Schwerpunkt Kinder/ Jugendliche erworbene Qualifikation um die besonderen Aspekte des Sports mit Erwachsenen und Älteren,
  • vermittelt die dafür erforderlichen fachlichen, pädagogischen und methodischen Kenntnisse und Fähigkeiten,
  • gibt praktische Anregungen zur Gestaltung von Sport- und Bewegungsangeboten für Erwachsene und Ältere im sportartübergreifenden Breitensport.

 

Welche Inhalte hat die Ausbildung?

  • Motivation und Bedürfnisse der Erwachsenen und Älteren zum Sporttreiben
  • Bedeutung des Breiten- und Freizeitsports für Erwachsene und Ältere
  • Sportphysiologie Grundlagen, Altersvorgänge als biologischer Prozess
  • Belastungsfähigkeit und Trainierbarkeit
  • Sport- und Bewegungspraxis: z.B. Funktionsgymnastik, Kleine und Große Spiele, Trendsportarten, Entspannungsformen, Koordination und Ausdauer trainieren usw.
  • Didaktisch-methodische Überlegungen für Sportstunden mit Erwachsenen und Älteren

 

Was kostet die Ausbildung?

Die Teilnahmegebühr beträgt (inkl. Unterkunft und Verpflegung) 225,00 Euro

Termine:

1. 07.03. und 08.03.2020
2. 21.03. und 22.03.2020


Ort:                 Sportbildungsstätte Sensenstein, Nieste

Information und Anmeldung:
Landessportbund Hessen e.V. / Schule, Bildung und Personalentwicklung /Diana Bruch  

Auedamm 2, 34121 Kassel

Tel. 05 61. 73 90-344 oder 73 94 - 660, Fax 05 61. 1 34 82 , E-Mail: dbruch@lsbh.de

Vereinsmanager/in C

Wer?

Die Ausbildung richtet sich an ehrenamtliche und berufliche Mitarbeiter/-innenim organisierten Sport, die sich zukünftig im Vereinsvorstand oder in der Sportverwaltung engagieren.

 

Was?

Ziel unserer Ausbildung ist es, Handlungskompetenzen zu vermitteln, um (Führungs-) Aufgaben im Sportverein oder –verband qualifiziert und wirksam bewältigen zu können.

• Der moderne Sportverein/-verband

• Führungsqualitäten und Kommunikation

• Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und neue Medien

• Finanzen und Steuern im Sportverein

• Vereinsentwicklung und Projektmanagement

• Recht und Versicherung im Sportverein

• Betriebsorganisation

 

 

Wann?

Ausbildungstermine

1.        06.04.-07.04.2019 Kassel/Sensenstein

2.        04.05.-05.05.2019 Kassel/Sensenstein

3./4.   20.05.-24.05.2019 Kassel/Sensenstein*

5.        15.06.-16.06.2019 Kassel/Sensenstein

6.        17.08.-18.08.2019 Kassel/Sensenstein

7.        07.09.-08.09.2019 Kassel/Sensenstein

*als Bildungsurlaub anerkannt (Kompaktwoche)
 

Was kostet die Ausbildung?

Die Teilnahmegebühr beträgt 450 Euro inkl. Übernachtung, Verpflegung und Unterrichtsmaterial.

 

Information und Anmeldung

Landessportbund Hessen e.V.

Außenstelle Kassel

Diana Bruch, Auedamm 2, 34121 Kassel

Tel. 05 61.73 90-3 44,

E-Mail: dbruch@lsbh.de

Übungsleiter

werden

 

 

Ansprechpartner

QBZ

Diana Bruch

Landessportbund Hessen

Referentin
Tel.: 0561 73903-44
E-Mail: dbruch@remove-this.lsbh.de

Franciska Bachmann

Landessportbund Hessen

Sachbearbeitung
Tel.: 0561 73946-60
E-Mail: fbachmann@remove-this.lsbh.de

Verena Maschke

Bildungsakademie

Referentin
Tel.: 0561 73903-41
E-Mail: vmaschke@remove-this.sport-erlebnisse.de

Pia Richter

Bildungsakademie

Sachbearbeitung
Tel.: 0561 73903-40
E-Mail: prichter@sport-erlebnisse.de

Ronny Schulz

Sportjugend Hessen

Referent
Tel. 0561 73903-42
E-Mail: rschulz@remove-this.sportjugend-hessen.de

Viktoria Lang

Sportjugend Hessen

Freiwilligendienste im Sport
Tel.: 0561 45069-60
E-Mail: vlang@remove-this.sportjugend-hessen.de

Peter Schreiber

Sportjugend Hessen

Koordinator „Integration durch Sport“ (IdS)
Tel. 05635 992615
E-Mail: pschreiber@remove-this.sportjugend-hessen.de