Online-Inforeihe

Nachgefragt

Online-Inforeihe


Seit Juni 2021 gibt es Nachgefragt, die Online-Veranstaltungsreihe, die in der Regel 14-tägig dienstags, von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr, stattfindet.

In jedem Nachgefragt widmen wir uns einem aktuellen Thema. Nach der Vorstellung durch den/die jeweilige/n Referent*in, haben die Teilnehmenden ausreichend Gelegenheit ihre Fragen zu stellen und sich auszutauschen.

21.05.2024 - Einführung Canva

Einführung Canva - das Gestaltungstool für Social Media und vieles mehr Canva ist ein vielseitiges Design-Tool, das Non-Profit Organisationen kostenlos nutzen können, um ihre Botschaften kreativ und ansprechend zu präsentieren. Sabine Weichert (Sportjugend Hessen) und Alexa Schaegner (aula gGmbH) gaben einen Einblick, wie einfach die Erstellung von professionellen Grafiken, Präsentationen und Social-Media-Posts gelingen kann. Hier die Präsentation des Abends.

07.05.2024 - Sterne des Sports

Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands bedeutendste Auszeichnung für das gesellschaftliche Engagement von Sportvereinen. Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Volksbanken Raiffeisenbanken zeichnen Sportvereine aus, die sich über ihr sportliches Angebot hinaus besonders gesellschaftlich engagieren. Welche Voraussetzungen Euer Verein erfüllen muss und wie die Bewerbung vonstattengeht, darüber berichtete Annika Elm von der DOSB "Sternwarte".
Hier die Präsentation des Abends sowie der Link zur Sterne des Sports-Webseite.

23.04.2024 - Der ARAG-Sportversicherungsvertrag.

Grundsätzlich ist jeder lsb h-Mitgliedsverein - ebenso wie dessen Mitglieder - über den Sportversicherungsvertrag abgesichert. Welche Leistungen dies beinhaltet und was im Schadensfall beachtet werden muss, das berichtete Ursula Schülzgen, Büroleiterin des Sportversicherungsbüros in Frankfurt.Hier findet Ihr das Merkblatt zum Sportversicherungsvertrag sowie eine Übersicht zu den möglichen ARAG-Zusatzversicherungen, die diesen Versicherungsschutz ergänzen können. .

19.03.2024 - Freiwilligenmanagement

Ohne Ehrenamtliche und freiwilliges Engagement gäbe es Vereine, so wie wir sie kennen und lieben, nicht. Der Mangel an Engagierten macht vielen Vereinen zu schaffen und da stellt sich die Frage, wie man dem entgegenwirken kann. Christian Kaufmann und Dani Herrlich geben in unterschiedlichen Formaten ihre Begeisterung für freiwilliges Engagement und ehrenamtliche Arbeit weiter und beleuchten Möglichkeiten und Angebote zur Gewinnung und Bindung freiwillig Engagierter. Hier die Präsentation des Abends.

12.03.2024 - Sportförderung im lsb h

Der lsb h gewährt seinen Sportvereinen Zuschüsse zur Durchführung des Sportbetriebes und der Gestaltung der Vereinsarbeit. Welche Zuschüsse dies sind, wie man als Verein an diese Zuschüsse bekommt und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen könnt Ihr in der Präsentation des Abends nachlesen.

27.02.2024 - Kooperation Schule-Kita-Verein

Kinder und Jugendliche sind eine zentrale Zielgruppe für viele Sportvereine. Vor dem Hintergrund zunehmend ganztägiger Betreuung in Kindertagesstätten und Schulen spielt die Kooperation von Kita, Schule und Vereinen eine immer wichtigere Rolle. Für Sportvereine, damit sie ihrer Selbstverpflichtung nachkommen können, möglichst vielen Kindern ein Bewegungs- und Sportangebot anzubieten. Für Kitas und Schulen, um ein gesundes Aufwachsen zu fördern, ihr Bildungsprogramm um kompetente Bewegungsangebote zu bereichern und damit eigene Qualitätsdimensionen erfüllen zu können. Wie der lsb h und die Sportjugend Hessen hierbei unterstützen, stellten Niklas Poellath, Tim Döring (beide SJH) und Christian Kaufmann (lsb h) vor. Hier findet Ihr die Präsentation zum Abend.

13.02.2024 - Strategien zur Öffentlichkeitsarbeit

Viele Vereine nutzen für ihre Außenkommunikation bereits Websites, soziale Medien oder Vereinsmagazine. Für erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit ist vor allem eines wichtig - eine klare Strategie. Sabine Weichert und Alexa Schaegner zeigten die grundlegenden Bausteine einer Strategie für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit. Welche Kommunikationskanäle machen für unseren Verein Sinn? Wer ist unsere Zielgruppe und mit welchen Formaten, können wir sie erreichen? Hier findet Ihr die Präsentation zum Abend sowie eine Vorlage für einen Social-Media-Redaktionsplan.

12.12.2023 - Assistenzsoftware Eye-Able

Barrierefreiheit im digitalen Raum muss weder teuer noch aufwändig sein! Ab dem 1. Dezember stellt der Landessportbund seinen Mitgliedsorganisationen kostenlos die Assistenzsoftware „Eye-Able“ zur Verfügung. Sie kann in wenigen Schritten auf der eigenen Vereins-, Verbands- oder Sportkreis-Website implementiert werden - und die Homepage so besser nutzbar machen für Menschen mit Behinderung. Wie das geht und was die Vorteile davon sind, könnt Ihr hier nachlesen.

Kommende

Termine


(Einfach das Datum anklicken und anmelden.)

04.06.2024

18.00 Uhr - Kindeswohl im Sportverein

Sommerpause

Wir sehen uns im September wieder.

10.09.2024

18.00 Uhr - Der Sportversicherungs- vertrag (90 Min.)

08.10.2024

18.00 Uhr - Aktivitäten und Entwicklungen rund um #deinehrenamt

29.10.2024

18.00 Uhr - Kindeswohl im Sportverein

26.11.2024

18.00 Uhr - D&O- und Nicht-Mitglieder-Versicherung

Ansprechpartner*in

Nachgefragt-Inforeihe

Daniela Herrlich

Referentin Vereinsberatung und Organisationsentwicklung

Tel.: 069 6789-666
Fax: -109
E-Mail: dherrlich@remove-this.lsbh.de

Christian Kaufmann

Referent

Tel.: 069 6789-494
Fax: -427

E-Mail: ckaufmann@remove-this.lsbh.de