Offene Stellen

Sportpädagogin/Sportpädagogen

Sportjugend Hessen

Die Sportjugend Hessen im Landesportbund Hessen e. V. sucht als Träger des Freiwilligen Sozialen
Jahres im Sport (FSJ) und des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) möglichst zum 01. August 2018 eine/einen

Sportpädagogin/Sportpädagogen


mit abgeschlossenem, vorzugsweise sportwissenschaftlichem oder -pädagogischem Hochschulstudium. Es handelt sich um eine vorerst auf 2 Jahre befristete Teilzeitstelle (50%) in unserem Regionalbüro in Darmstadt-Eberstadt.


Die zentralen Aufgaben sind:

  • Organisation und Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen 25 Bildungstage im FSJ und BFD in Form von jeweils 5 zusammenhängenden Bildungsabschnitten (Mo-Fr)
  • Durchführung einer Übungsleiterausbildung Breitensport innerhalb der Bildungstage
  • Pädagogische Begleitung der Freiwilligen
  • Betreuung und Beratung der anerkannten Einsatzstellen inkl. Einsatzstellebesuche
  • Organisatorische Abwicklung der Arbeit
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung von FSJ und BFD
  • Evaluation der Projektarbeit
  • Teilnahme an monatlichen Teamtreffen und jährlichen Team-Klausurtagungen
  • Teilnahme an zentralen Veranstaltungen der Sportjugend Hessen


Für die Arbeit im Team wünschen wir uns eine engagierte Kollegin / einen engagierten Kollegen, die/der das FSJ und den BFD als Jugendsportförderung in Vereinen und Verbänden dauerhaft etabliert und weiter entwickelt.
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag öffentlicher Dienst (TVöD) Entgeltgruppe 11. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 18.06.2018 per E-Mail an Bewerbung@remove-this.sportjugend-hessen.de


Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 22.06.2018 statt.


Für Rückfragen steht Ihnen Rainer Seel Tel. 069 6789-404 gerne zur Verfügung.


 

 

Zur Verstärkung des pädagogischen Teams sucht das Internat „Haus der Athleten“ (in Trägerschaft des Landessportbundes Hessen) am Standort in Frankfurt ab dem 1. September 2018 für zwölf Monate

eine/-n Bundesfreiwilligendienstleistende/-n

in Vollzeit (39 Stunden).

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.