Förderung

Förderung

von Integrationsprojekten


Ihr Verein leistet wichtige Integrationsarbeit, fühlt sich dabei aber ziemlich alleine gelassen? Das muss nicht sein! Die Sportjugend Hessen bietet verschiedene Möglichkeiten der Förderung an:

  • Programm "Integration durch Sport":
    Als langfristiges, ganzheitliches und bundesweit aktives Programm angelegt, setzt das Integrationsteam des lsb h und der Sportjugend Hessen die Inhalte in konkrete Projekte um. Mit speziellen Angeboten in Vereinen für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, Hilfen für benachteiligte Kinder und Jugendliche  sowie mit Schulungsmaßnahmen zur interkulturellen Kompetenz. mehr
     
  • Förderprogramm "Sport für alle Kinder":
    Zentrales Ziel des Förderprogrammes ist es, mehr Kinder aus einkommensschwachen Familien die Teilhabe am Vereinsleben zu ermöglichen. Hessische Sportvereine, Sportkreise und Fachverbände können sich bis zum 31.01.2018 wieder um finanzielle Unterstützung für ihr Engagement gegen die Folgen von Kinder- und Jugendarmut bewerben. Ganzjährig ist die Antragstellung für das Soforthilfeprogramm möglich. Es richtet sich an Sportorganisationen, die kurzfristig von Armut betroffene Kinder und Jugendliche im Sport unterstützen wollen. Mit dem Projekt „Hausaufgaben-Coaches“ bieten Sportvereine Räume und Zeiten an, in denen Kinder ihre Hausaufgaben erledigen können, um dann im Anschluss an den Sportangeboten des Vereins teilzunehmen. Bei der Sportjugend Hessen können Fördermittel beantragt werden. mehr

News

für Sie

TalentTag am 31.10.2018

Am 31.10.2018 findet ein TalentTag für Kinder und Jugendliche in Frankfurt statt. Hier sind alle Kinder ab 6 Jahre eingeladen, die sportbegeistert sind. Zielgruppe sind sowohl Kinder und Jugendliche, die bereits im Behindertensport aktiv sind, als auch solche, die durch den TalentTag für den Sport interessiert werden können. Die Veranstaltung soll einen Einblick in die Sportarten Schwimmen, Leichtathletik, Tischtennis und Fußball geben.

Premiere für Inklusions-Mobil

Anfang August feierte das Inklusions-Mobil des Landessportbundes und des HBRS Premiere. Ausgestattet mit Kleingeräten für inklusive Spiel- und Sportideen, einer Leinwand und einer Tonanlage ist es optimal für den Einsatz bei Veranstaltungen geeignet. mehr

Ansprechpartner

Integration

Annamaria Peter

Koordinatorin Integration

Tel.: 069 6789-440
Fax: -209
E-Mail: apeter@remove-this.lsbh.de

Frank Eser

Landeskoordinator "Integration durch Sport"

Tel.: 069 6789-417
Fax: 069 69590175
E-Mail: FEser@remove-this.sportjugend-hessen.de